Datenschutzerklärung

Sehr geehrte Besucher*in,

der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.
Deswegen halten wir für Sie folgende Hinweise zum Datenschutz bereit.

Der Bezirkselternausschuss Mitte von Berlin (folgend auch BEA, wir, uns, unsere genannt) hat sich intensiv mit dem Datenschutz auseinandergesetzt.

Die Nutzung unserer Seite ist ohne die Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Personenbezogene Daten sind Daten, die man einer bestimmten natürlichen Person zuordnen kann. Die Webseite ist so konzipiert, dass wir keine Personenbezogenen Daten erheben.

Anschrift des Bezirkselternausschusses Mitte
Bezirkselternausschuss des Bezirksamtes Mitte von Berlin
Abteilung Schule, Sport und Facility Management
Schul- und Sportamt
Geschäftszimmer Schulgremien
Karl-Marx-Allee 31
10178 Berlin

Schneller Kontakt:
kontakt-t
kontakt-e

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Bezirksamt Mitte von Berlin
Abteilung Schule, Sport und Facility Management
Schul- und Sportamt
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft
Regionale Schulaufsicht
Außenstelle Mitte
Karl-Marx-Allee 31
10178 Berlin

Personenbezogene Daten
Beispiele für personenbezogene Daten sind Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Anschrift. Es handelt sich also um Daten, die man eindeutig mit Ihrer Person in Verbindung bringen kann.

Wir erheben keine Personenbezogene Daten, wenn Sie nur auf unseren Seiten surfen.

Generell ist die Angabe Ihrer Daten immer freiwillig.

Sie können den die Webseite des BEA Mitte ohne Angabe von personenbezogenen Daten besuchen und nutzen.

E-Mail
Wenn Sie eine E-Mail senden, dann senden Sie automatisch personenbezogenen Daten mit. Ihre E-Mail-Adresse ist zum Beispiel einmalig und kann nur mit Ihnen in Verbindung gebracht werden. Ihre IP Adresse, den Zeitpunkt wann Sie die E-Mail versendet haben und weitere Daten sind im Header einer jeden E-Mail zu finden. Darüber hinaus kann der Inhalt der E-Mail personenbezogene Daten beinhalten, wie zum Beispiel Ihr Name oder eine Rückrufnummer.

E-Mails, die bei uns eingehen, werden auf einem Mailserver gespeichert und zum Zwecke der Bearbeitung verarbeitet. Entsprechende Mail-Programme erleichtern die Bearbeitung Ihres Anliegens.

Damit wir Ihr Anliegen beantworten können, müssen Sie uns erlauben, Ihre Daten zu verarbeiten. Das ist übrigens die Rechtsgrundlage dafür, dass dies unser berechtigtes Interesse ist, warum wir Ihre Daten speichern und verarbeiten.

Eine Weitergabe an außenstehende Dritte erfolgt nur, wenn dies zur Abwicklung Ihres Kontaktwunsches notwendig ist, oder Sie dieses ausdrücklich wünschen.

Ihre Daten werden nicht ausgewertet und es wird auch kein Profil angelegt. Die Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anliegen verwendet.

Wir speichern nur so lange Ihre Daten, solange es notwendig ist, Ihr Anliegen zu beantworten. Sobald der Zweck der Speicherung entfällt, werden sämtliche Daten, einschließlich der E-Mails gelöscht. Bei erneuter Kontaktaufnahme kann es also notwendig sein, dass Sie uns Ihr Anliegen komplett neu aufführen müssen.

Der ungesicherte E-Mail-Versand wird oftmals mit dem Verschicken einer Postkarte verglichen. Somit können Ihre Daten von staatlichen oder kriminellen Organisationen unterwegs abgefangen, eingesehen, kopiert, gespeichert, verändert oder verfälscht werden. Diese Daten können zu Profilen zusammengefügt werden. Dieses hat der BEA-Mitte nicht zu verantworten, da diese Form des Missbrauchs zwischen Ihrem Versenden und unserem Empfang geschieht. Daher bitten wir Sie, uns keine geheimen oder empfindlichen Daten zuzusenden.

Wenn Sie uns anschreiben, tun Sie das freiwillig.

Bei einer Kontaktaufnahme per E-Mail können Sie der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Wir weisen Sie darauf hin, dass in diesem Fall Ihre Anfrage nicht weiter bearbeitet werden kann. Den Widerruf oder den Widerspruch können Sie entweder auf dem selben oder anderen Kontaktwege aussprchen: Eine Mail an bm-datenschutz@bea-mitte.de reicht z. B. aus. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie eine Bestätigung erhalten möchten, wenn nicht, löschen wir Ihre Daten und Mails umgehend.

Telefonischer, postalischer Kontakt
Personenbezogene Daten, die bei telefonischer Kontaktaufnahme erfasst werden, werden zum Zwecke der Bearbeitung des Anliegens erhoben. Es kann ein Vorgang elekronisch, oder analog angelegt werden. Ebenso gilt dieses für eingegangene Post.

Es besteht keine Verpflichtung personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. Allerdings ist eine Beantwortung Ihres Anliegens nur möglich, wenn wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können.

Reine Auskünfte per Telefon können ohne personenbezogene Daten auskommen. Wenn Sie lediglich eine Information, oder Kritik mitteilen wollen, ist dies auch ohne personenbezogene Daten möglich.

Selbstverständnis zu Personenbezogenen Daten
Wir veräußern niemals Ihre Personenbezogenen Daten, wir geben keine Daten an Dritte. Wir verkaufen noch verschenken wir diese. Wir haben auch nicht vor, Ihre Daten zu sammeln noch zu analysieren. Und wir nutzen auch diese Daten nicht für Werbezwecke oder Optimierungen.

Statistik
Beim Aufrufen unserer Website bea-mitte.de werden durch Ihren Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden in „Server-Logfiles“ bis zur automatischen Löschung gespeichert:

Besuchte Website, Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten in Byte, Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten, Verwendeter Browser, Verwendetes Betriebssystem, Verwendete IP-Adresse.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verar­beitet: Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website, Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie, zu weiteren administrativen Zwecken.

Da die abrufende IP-Adresse nicht gespeichert wird, sind die Daten in der Protokolldatei nicht personenbezogen. Wir können also nicht nachvollziehen, welche Person genau auf unseren Seiten verweilt. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Es werden keine personenbezogene Nutzerprofile angefertigt.

Es findet keine Weitergabe an Dritte statt.

Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung oder Löschung
Sie haben ein Recht auf Auskunft. Dies umfasst zum Beispiel die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, die wir über Sie wissen, den Zweck und Ursprung der Speicherung, sowie ob und wie wir Ihre Daten weitergeben. Sie können zu jeder Zeit gerne Auskunft beantragen, die grundsätzlich kostenlos ist.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:
bm-datenschutz@bea-mitte.de

Webseiten Dritter
Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Webseiten Dritter, die von uns nicht betrieben oder kontrolliert werden. Zum Beispiel führt das folgen eines Links zu einer anderen Webseite, so gelten deren Datenschutzbestimmungen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzhinweise auf deren Webseiten zu lesen, um herauszufinden, wie diese mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

Avatare
Ein Avatar ist ein Bild, das in Ihrem Profil oder neben Ihrem Namen in Kommentaren etc. gezeigt wird. Das kann auch über Webseiten hinaus über besondere Dienste geschehen.
Wir haben die Funktion Avatare einzublenden abgeschaltet.
Somit können keine Daten aufgrund dieser Funktion ausgetauscht werden.

Kommentarfunktion
Wir haben die Kommentarfunktion abgeschaltet.
Möchten Sie dennoch Kommentieren, nutzen Sie bitte das Facebookangebot oder schreiben uns eine E-Mail.

Emojis
Emojis sind die kleinen Bildchen, ein lachendes oder weinendes Smiley sind die wohl berühmtesten. Wir haben die Funktion von den Emojis abgeschaltet.

Social-Media-Buttons, Analysen-Tools & Co.
Wir nutzen keine Social-Media-Buttons, Analysen-Tools oder ähnliches.

Was Sie bei uns finden, sind Links zu entsprechenden Social Media Webseiten, wie zum Beispiel Facebook oder Twitter. Wenn Sie nicht darauf klicken, werden auch keine Daten an die Webseitenbetreiber gesendet. Es gelten auf den Seiten dieser Anbieter die Datenschutzregeln der jeweiligen Anbieter.

Neue Technologien
Durch neue Technologien, sowie eine ständige Weiterentwicklung unserer Webseite wird auch diese Datenschutzerklärung ständig angepasst. Wir empfehlen Ihnen daher die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen durchzulesen.

Cookies
Das Besuchen diese Seiten geschieht anonym. Es werden keine Cookies gesetzt.

Sollten Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, wird ein temporäres Cookie gesetzt, um Funktionen sicherzustellen. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, sobald Sie Ihren Browser schließen. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

 

Von Eltern – Für Eltern